Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


breedmaster:anleitung_automatische_rechnung

Anleitung automatische Rechnungsstellung

Zur einfacheren Rechnungsstellung von ganzen Würfen (Berechnung von Ahnentafeln) ist es möglich diese automatisch in die Fakturierung zu übernehmen.

Voraussetzung für die Nutzung der Funktion ist eine vollständige Wurfmeldung mit mindestens einem eingetragenen Welpen und einem Zwinger mit verknüpfter Züchteranschrift.

In der Seitenkonfiguration ist eine Vorgabe für die ID der Kostenstelle zu hinterlegen sowie eine Artikel-ID die zur Rechnungsstellung angezogen werden soll. Es ist nicht möglich mehrere Artikel-ID's zu hinterlegen um evtl. neben der Ahnentafel auch noch automatisch Porto oder eine separate Welpenabgabe etc. zu berechnen. Zusätzliche Artikel können aber jederzeit durch Bearbeiten der entsprechenden Rechnung hinzugefügt werden.

Es ist möglich mehrere Rechnungen in einem Arbeitsschritt in die Fakturierung zu übernehmen. Dabei ist zu beachten, dass jede Wurfmeldung als separate Rechnung generiert wird. Eine Zusammenfassung von mehreren Würfen eines Züchters zu einer Rechnung ist nicht möglich!

Sollte es erwünscht sein mehrere Würfe eines Züchters in einer Rechnung aufzuführen, so darf nur eine Wurfmeldung ausgewählt werden. Sobald diese geniert wurde ist es möglich die entsprechende Rechnung über die Master-Detail zu Bearbeiten und zusätzliche Positionen anzuhängen.

breedmaster/anleitung_automatische_rechnung.txt · Zuletzt geändert: 05.10.2018 20:17 von Manfred Link